Naturheilpraxis Birgit Marita Jost Flensburg

"Heilungswege für Körper und Gefühle im sicheren Raum des Herzens"


Aktuelle Info: Terminmöglichkeiten während Corona

Liebe Wesen,

in dieser Zeit ist es wichtig, bei sich und in der Ruhe zu bleiben. Aus der Angst herausgehen, immer wieder. Ressourcen finden - innere und äußere. Und immer wieder in diesen "sicheren Raum" gehen können.
Dazu möchte ich beitragen.

Bei allgemeinen Fragen führen wir natürlich ein kostenloses kurzes infomierendes Gespräch.

Tel. 04 61 - 9 78 78 92. Ich rufe gern zurück.
Ihr könnt auch eine Anfrage stellen per SMS, Threema, Signal, Telegram unter 0176 29276872.


Telefonberatung und körperorientierte Sessions per Telefon

Seit vielen Jahren biete ich auch telefonische Beratung bei seelischen und emotionalen Problemen oder Lebens-Krisen an. Dies ist eine "ansteckungssichere" Möglichkeit, sich Hilfe in dieser Zeit zu holen.

Ich höre zu, gebe einen sicheren Raum, stelle Fragen, die in die Ruhe führen können. Die einen neuen Blick eröffnen können. Ich atme mit Euch, spüre gemeinsam mit Euch in den Körper hinein z.B. mit einer Körperreise.
Manchmal gebe ich auch einen Klang hinein.

Wir suchen gemeinsam einen Weg - Euren individuellen Weg, mit dem Ihr wieder Kontakt mit Eurer Ressource, Eurer inneren Stimme, in Euer Vertrauen kommen könnt.

Dies ist für viele Menschen häufig hilfreich. Mir ist es ein Anliegen, dass die Menschen immer mehr lernen, die Werkzeuge die ich gebe, auch selbst anzuwenden.

Praktisch sieht es so aus, dass wir einen Termin vereinbaren und Ihr mich zum vereinbarten Zeitpunkt anruft. Ihr zieht Euch in einen Raum zurück, in dem Ihr Ruhe habt, einen bequemen Platz und ganz in Präsenz mit mir sein könnt.

Körperorientierte Sessions über Telefon sind jederzeit möglich!

Sprecht mich gern darauf an.

Auch können wir über naturheilkundliche Mittel sprechen, die den Prozess und Eure Gesundheit möglicherweise unterstützen. Dies können z.B. spagyrische Mittel sein (Solunate) oder andere pflanzliche Mittel.

Behandlung in der Praxis

Im Moment ist es noch möglich, unter bestimmten Auflagen in die Praxis zu kommen.

Ich kann jedoch keine Garantie für Corona-Freiheit geben, wer kann das schon. Die Hygiene wird natürlich eingehalten. Die Begrüßung ist eine "Namasté-Verneigung". Ich biete an, mit Handschuhen zu arbeiten. Ich habe einen Mundschutz. Bitte nehmt ein Badelaken mit.

Bei der CranioSacral-Behandlung gibt es auch die Möglichkeit, mit "Hands-off" zu arbeiten, also nur das "Feld zu halten". Der Patient liegt auf der Liege und ich sitze am Fußende und arbeite in meiner Vorstellung.
Das tue ich auch, wenn ich z.B. an den Gehirnnerven arbeite. Dort berühre ich die Austrittspunkte an der Körperoberfläche und gehe gedanklich den Verlauf der Gehirnnerven entlang bis zu seinem Ausgangspunkt im Körper. Dies spüren die meisten Menschen. Es ist häufig fühlbar, ob ich von außen nach innen "denkend, imaginierend arbeite" oder von innen (vom Kern) nach außen.

Online

Online gibt es die Möglichkeit, sich in Gruppen zu treffen. Ich plane solche Treffen, um uns zu verbinden und gemeinsam in die Ruhe, die Kraft und unsere eigene Ressourcen zu kommen.
Ich probiere gerade die Möglichkeiten aus und gebe hier weitere Informationen.

Schreibt mir gern, wenn Ihr daran interessiert seid:
birgit-marita@live.de

Newsletter

Ich schreibe einen Newsletter mit mutmachenden, ruhespendenden Inspirationen - so hoffe ich :)
Dies sind Inspirationen, die Euch erinnern dürfen, was alles gut ist und wofür wir dankbar sein können. Wir können uns immer noch jeden Tag in das Leben verlieben.

Bitte meldet Euch dafür bei mir an: birgit-marita@live.de

Behandlung

Inspiration des Tages:
"Geräuschen lauschen"