Blog von Birgit Marita Jost
- mal ganz privat -




Zimt-Nikoläuse

3 Eiweiß

250 g Puderzucker

1 Pk. Vanillezucker

3 Tr. Bittermandel-Aroma

1 gestrichener TL Zimt

400 g gemahlene Mandeln

Eiweiß zu Schnee schlagen, Puderzucker sieben und nach und nach unterrühren. Zum Bestreichen der Nikoläuse 3 gehäufte EL Eischnee abnehmen. Vanillezucker, Bittermandel-Aroma, Zimt und die Hälfte der Mandeln vorsichtig auf niedrigster Stufe unter den übrigen Eischnee rühren. Dann den Rest der Mandeln unterkneten, bis der Teig kaum noch klebt. Den Teig etwa 1 cm dick ausrollen. Nikoläuse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Plätzchen mit dem zurückgelassenen Eischnee bestreichen und im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten eher trocknen als backen. Ober-/Unterhitze ca. 140° C, Umluft ca. 120°C.


Ver�ffentlicht am 05.12.2015 05:57 von Birgit Marita Jost  | ï¿½ Mr. Wong | ï¿½ yigg |  del.icio.us