Blog von Birgit Marita Jost
- mal ganz privat -




Josting-Inspiration vom 21.10. - 27.10.2012

Den Kopf massieren

Ich mag es, mit meinen Fingern durch mein Haar über die Kopfhaut zu fahren und den Kopf dabei zu massieren. Es gibt Stellen, die fühlen sich fest und unbeweglich an, dort verweile ich und bewege die Finger kreisend an diesem Ort. Gern greife ich auch in die Haare, um sie vom Kopf wegzuziehen. Abschließend streiche ich die Haare noch aus mit dem Fokus, "Gedankenmüll" aus meinem Kopf zu ziehen.

Genieße es, Dir eine schöne Musik anzumachen und den Kopf zu massieren. Vielleicht jeden Tag der nächsten Woche?


Ver�ffentlicht am 28.10.2012 12:21 von Birgit Marita Jost  | ï¿½ Mr. Wong | ï¿½ yigg |  del.icio.us