Blog von Birgit Marita Jost
- mal ganz privat -




Josting-Inspiration vom 24.6. - 30.6.2012

Einmal täglich anders schreiben

Ich habe viele Gewohnheiten, die automatisch ablaufen. Beispielsweise das Schreiben: wie schreibe ich, in welcher Haltung, Geschwindigkeit, Buchstabenformung. Dies nehme ich kaum wahr.

In dieser Woche will ich mir Zeit nehmen und bewusst schreiben. Vielleicht male ich die Buchstaben auf meinem Einkaufszettel - ganz langsam und genüsslich. Ich könnte die Buchstaben einzeln stehen lassen oder alle miteinander verbinden. Die Schrift nach links oder rechts fallen lassen. Oder vielleicht mal mit links schreiben? Dies kann mich aus der Automatisierung in eine neue Flexibilität und Aufmerksamkeit bewegen.

Viel Freude beim Entdecken, Malen und Buchstabenformen!


Ver�ffentlicht am 01.07.2012 13:18 von Birgit Marita Jost  | ï¿½ Mr. Wong | ï¿½ yigg |  del.icio.us